Die neuesten Artikel

Geschenkkreislauf der Freude!

Eine alte Legende

Ein Mann klopfte lautstark an die Klosterpforte. Ein Mönch öffnete das große Tor.

„Diese Weintrauben sind die köstlichsten Trauben aus meinem Weinberg, bitte sehr“, sagte der Mann.
„Danke, ich gebe sie dem Abt.“
„Aber sie sind für euch. Ihr habt mir die Türe geöffnet, bester Bruder.“

Der Mönch bewunderte den ganzen Morgen die prächtigen Weintrauben und beschloss dennoch, sie dem Abt zu geben. Der weise Abt hatte ihn schließlich immer ermutigt.

Der Abt freute sich über die Trauben, aber er gab sie gleichwohl an einen kranken Mönch weiter - „Sie werden ihm guttun.“

Der kranke Mönch war dankbar, aber er entschied sich trotz allem dafür, die Trauben an den Koch, der ihn immer so gut versorgte, weiterzugeben.

Der Koch bewunderte die prächtigen Weintrauben, sie waren einfach perfekt. Und gerade der Küster würde diese Vollkommenheit zu schätzen wissen.

Der Küster wiederum war außerordentlich froh über das Geschenk. Aber er gönnte die Trauben dem Mönch, der ihn beim Eintritt in das Kloster so herzlich willkommen geheißen hatte. Kurz bevor es dunkel wurde, gab der Küster die Früchte dem Mönch an der Klosterpforte. „Genieße sie“, sagte der Küster.

Der Mönch begriff, dass die Weintrauben wirklich für ihn bestimmt waren. Und er genoss jede Weinbeere einzeln, während er über den Kreislauf der Freude nachdachte.

Das Glücksgefühl, das sie alle einander gegeben hatten, das Geschenk, das seine Runde vollendet hatte.

Legende

mehr lesen 0 Kommentare

Geduld

Und ich möchte dich,
so gut ich kann, bitten,
Geduld zu haben gegen alles Ungelöste
in deinem Herzen und zu verstehen.

Die Fragen selbst liebzuhaben
wie verschlossene Stuben
und wie Bücher, die in einer fremden Sprache geschrieben sind.
Forsche jetzt nicht nach Antworten,
die dir nicht gegeben werden können,
weil du sie nicht leben könntest.

Und es handelt sich darum,
alles zu leben.
Vielleicht lebst du dann
allmählich - ohne es zu merken -
eines fernen Tages in die Antwort hinein.

Rainer Maria Rilke

mehr lesen 0 Kommentare

Möchten sie gerne ein Lebenskünstler sein?

Was ist ein Lebenskünstler? Wir vom HEINE Team meinen, jeder Mensch hat seine eigene Vorstellung von seiner Lebenskunst. Es kann die Gesundheit des Körpers sein, die des Geistes, die Gestaltung einer ganz persönlichen Lebensform, Ziele erreichen oder alles zusammen und noch vieles mehr. Wir meinen, ein allumfassendes Wissen ist sehr hilfreich bei der Gestaltung unserer Lebenskunst.

 

Mit unserem Produktangebot haben wir schon eine Auswahl mit dem Besten vom Besten für Ihre "Lebenskunst Gesundheit" gefunden und sind natürlich immer weiter am Forschen und Prüfen. So sind wir auch auf die Idee gekommen, unser Produktangebot in Form eines wöchentlichen Newsletter "Liebling der Woche", mit Wissenswertem rund um die Lebenskunst zu erweitern.

Andreas Ingbert Heine,

Geschäftsführer



Jede Woche freitags erhalten Sie unseren Newsletter so lange, wie Sie ihn haben möchten, natürlich kostenlos.



Die Mittel der Natur sollen Deine Medizin sein und nicht die Medizin Deine Nahrung.

HIPPOKRATES


GESUNDHEITS-VERSAND A. HEINE 

BION-TEC

OSFLOW

POWERTUBE UND POWERQUICKZAP

BIOPHYSIO